Öffentliche Pilzberatung in Löcknitz

Die Gemeinde Löcknitz verfügt nun auch über eine Öffentliche Pilzberatungsstelle. Herr Armin Busse ist Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V. und hat sich vor kurzer Zeit  in unserer schönen Randow-Gemeinde niedergelassen.

Herr Busse bietet kostenlose Beratung und Pilzbestimmung nach telefonischer Rücksprache an. Auch Vorträge, Lehrwanderungen, Klein- und Großausstellungen – gern auch für Kindereinrichtungen – können ebenfalls nach telefonischer Rücksprache organisiert und durchgeführt werden.

Kontaktdaten:
Öffentliche Pilzberatung
Armin Busse
Pilzsachverständiger der DGfM e.V.
Marktstraße 1
17321 Löcknitz

Telefon: 0152-04151708
Fax: 039754-515563
Mail: ursi-armin-see(at)outlook.de

Ausschreibung Neubau Grundschule Löcknitz

Die Gemeinde Löcknitz plant den Neubau einer Grundschule.

Die Ausschreibungen für:

Los 1 – Rohbauarbeiten

Los 3 – Gerüstbauarbeiten

werden in folgenden Anzeigern veröffentlicht:

  • Subreport
  • Ausschreibungen BI – Medien
  • Submissionsanzeiger

 

 

Realisierungswettbewerb Bildungscampus Stare Czarnowo – Löcknitz – Stargard

 

Bildungscampus - Dokumentation 2016

Realisierungswettbewerb Bildungscampus Stare Czarnowo – Löcknitz – Stargard

Mit der Realisierung des Bildungscampus Löcknitz soll die Entwicklung eines durchgängigen deutsch-polnischen Bildungsweges gefördert werden. Neben der Sanierung und dem Umbau von Bestandsgebäuden ist der Neubau der deutsch-polnischen Regionalschule sowie die Neugestaltung der Freianlagen geplant. In der Regionalschule ist geplant die Klassen 5 – 10 zu unterrichten.

Um einen qualitätvollen Entwurf für das Schulgebäude und der umgebenden Freiflächen zu erhalten, hat die Gemeinde Löcknitz mit Unterstützung durch die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft (Bremen) einen (nicht offenen) Realisierungswettbewerb durchgeführt. Im vorgeschalteten Bewerbungsverfahren waren (in begrenzter Anzahl) auch Berufsanfänger zugelassen.

Mit der Broschüre stellen wir die Entwürfe für den Neubau der Regionalschule vor. Der erste Preis wurde an ein junges Architekturbüro aus Hamburg vergeben, die mit ihrem Konzept einer Clusterschule und den Vorschlägen für die Außenanlage durchweg überzeugen konnten.

Die Broschüre können Sie hier als pdf herunterladen.

Terminkalender
Juni 2017
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930EC
Archive
Kategorien