Rad- und Wanderwege

Luftaufnahme Löcknitzer See

Luftaufnahme Löcknitzer See

Lassen Sie sich von der natürlichen Vielseitigkeit rund um Löcknitz überraschen. Ob Tages- bzw. Wochenendausflug oder ein längerer Aufenthalt – die wald- und seenreiche Umgebung von Löcknitz bietet dem Erholungssuchenden zahlreiche Möglichkeiten, sich in der wunderschönen Natur zu entspannen.


Rad- und Wanderweg um den Löcknitzer See

Die gesamte Strecke umfasst im Überblick 6 km. Die Fahrt/Wanderung beginnt am Wiesengrund entlang der Badeanstalt. Vor der Brücke erhält man einen wundervollen Blick über den See auf das Hotel. Die Brücke verbindet den kleinen mit dem großen Löcknitzer See. Idyllisch gelegene Rastplätze erstrecken sich über den gesamten Rad- und Wanderweg und laden zum Verweilen und Ausruhen ein. Der Weg führt direkt zwischen See und Randow (rechts) weiter bis zur Schleuse. Von hier aus gelangt man vorbei am “Lüderbusch” auch in Richtung Leichensee. Aber weiter geht es um den großen Löcknitzer See durch ein wunderschönes Waldstück. Am Wegesrand spenden große alte Buchen Schatten für eine Pause. Der Schillerbach mündet direkt in den großen Löcknitzer See. Von dort kann man  einen Blick über den ganzen See werfen. Vorbei geht es dann auch an der Tausendjährigen Eiche, wo sie bei Bedarf noch eine Pause einlegen können. Dort liegt auch gleich die beliebte Badestelle “Eicheneck”. Weiter führt der Weg vorbei an den sechs Eichen und sie gelangen auf den Parkplatz vor dem Hotel “Haus am See”. Hier ist nun die Strecke um den Löcknitzer See beendet.

 

Wanderweg Löcknitzer See - Brücke

Wanderweg Löcknitzer See - Brücke

Wanderweg Löcknitzer See - Rastplatz

Wanderweg Löcknitzer See - Rastplatz

Wanderweg Löcknitzer See - Schillerbach

Wanderweg Löcknitzer See - Schillerbach

Terminkalender
Februar 2017
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728EC
Nächste Termine
Archive
Kategorien